Kunststofffüllungen

Das Zahnärzteteam Wemding bietet als ästhetische und quecksilberfreie Lösung Kunststofffüllungen an. Die verwendeten Materialien sind wissenschaftlich geprüft und seit vielen Jahren im Einsatz. Das Kunststoffmaterial ist mit keramischen Bestandteilen stabilisiert und sichert auch im Seitenzahnbereich eine lange Haltbarkeit.

Ein spezieller Bonder sorgt für eine sichere Verklebung der Füllung mit dem Zahn. Die Füllung wird schichtweise in der Kavität aufgebaut.

Wir empfehlen grundsätzlich nicht den Einsatz von Amalgam. Leider zahlen die Krankenkassen nur den einfachen quecksilberhaltigen Füllungswerkstoff.

Lassen Sie sich ein Angebot für die bessere, ästhetischere Kunststofflösung erstellen.

Als besonders langlebige und ästhetische Lösung bieten wir Ihnen noch keramische Lösungen an. Bitte fragen Sie uns danach.

 

Scan Pic 1Ästhetisch und medizinisch nicht zufriedenstellende Amalgamfüllungen  Nach der Patienten- und umweltschonenden Entfernung des AmalgamsNach der Patienten- und umweltschonenden Entfernung des Amalgams  Die präparierten Zähne fertig für die FüllungDie präparierten Zähne fertig für die Füllung  Scan Pic 4Die neuen zahnfarbenen Füllungen anatomisch gestaltet und poliert

 

zurück zur Leistungsübersicht

 

Datenschutzerklärung gelesen und einverstanden?